Logo des Bundesministeriums der Finanzen
Logo des Informationstechnikzentrums Bund kurz ITZBund

FAQ

Die häufigsten Fragen schnell beantwortet

 

A. Allgemeines

B. Technische Probleme/ Fehlermeldungen

C. Fragen zu Formularen

D. Rückfragen


A. Allgemeines

Was ist der barrierefreie Modus des Formularservers?

Barrierefreie Webangebote sollen behinderten Menschen den uneingeschränkten Zugang zu Internetinhalten ermöglichen.
Zur Gewährleistung der Barrierefreiheit von Webseiten/Formularen sind bestimmte technische Voraussetzungen erforderlich. Die Aktivierung des barrierefreien Modus bewirkt die Anpassung der Formulare für diesen Zweck (z. B. die optimierte Unterstützung von Bildschirmleseprogrammen oder die Navigation mittels Tastaturkürzel). Die technisch anspruchvolleren Komfortfunktionen werden reduziert, so dass auch mit einfacher Client-Konfiguration das Formularcenter bzw. die Formulare bedienbar bleiben.

zum Inhalt

Besteht die Möglichkeit, die eingegebenen Formulardaten zu speichern?

Das Formular mit den eingegebenen Daten kann nach Betätigung des Drucksymbols Druckersymbol als PDF-Druckdatei lokal auf dem PC gespeichert werden. Diese Datei kann am PC nicht mehr verändert werden.

Die eingegebenen Inhaltsdaten können mit dem Button Symbol XML-Download XML-Download in der FMS-Menüleiste als XML-Datei auf dem lokalen PC abgelegt und zu einem beliebigen Zeitpunkt zur Weiterbearbeitung wieder in das Formular hochgeladen werden.

zum Inhalt

Können gespeicherte Formulardaten wieder verwendet werden?

Wurden Formulardaten in einer XML-Datei auf dem lokalen Speicher des Nutzers gespeichert, können diese Daten erneut im FMS aufgerufen werden, z. B. um den Ausfüllvorgang fortzusetzen oder als Vorlage für weitere Anträge. Zum Hochladen einer XML-Datei haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie können die Schaltfläche [XML Daten hochladen] auf der Startseite des Formular-Management-Systems nutzen, um Ihre XML-Daten direkt in das zu den XML-Daten zugehörige Formular zu laden.
  • Darüber hinaus können Sie bei einigen Formularen mit diesem Symbol beliebige, sowohl dem jeweiligen Formular zugehörige als auch anderen Formularen zugehörige XML-Daten in ihr gerade geöffnetes Formular laden. Das hat den Vorteil, dass Sie sogenannte Stammdaten (z.B. Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Anschrift etc.) mittels XML-Daten im Formular vorbelegen können.

In mehreren Schritten werden die gespeicherten Formulardaten wieder hochgeladen und automatisch in das Formular eingefügt. Folgen Sie bitte dazu den Anweisungen auf dem Bildschirm.

zum Inhalt

Welche Möglichkeiten habe ich, ein Formular zu finden?

Das FMS der Bundesfinanzverwaltung stellt zwei Optionen zum Suchen von Formularen zur Verfügung:

  • Das Suchformular zur Formularsuche ist in der Menüleiste im Ordner Suchen oder direkt über das Suchfenster in der Menüleiste zu erreichen. Im Suchformular selbst können Sie nach einem Suchbegriff im Titel,nach Autor und Schlüsselwörter des Formulars suchen. Bei einer Suche über das Suchfenster in der oberen Menüleiste müssen in der Abfrage enthaltene Leerzeichen durch das Zeichen * (Stern) ersetzt werden.
  • In der Menuleiste kann über den Eintrag Formulare A-Z eine Auflistung aller Formulare des Formularcenters nach Themenbereichen geordnet angezeigt werden. Diese werden Ihnen in alphabetischer Sortierung angeboten. Durch Auswahl eines Ordners der Themenbereiche können Sie entweder den Themenbereich verfeinern oder erhalten die zugehörigen Formulare angezeigt.

zum Inhalt

Kann ein Formular auch offline ausgefüllt werden?

Alternativ zur Onlinenutzung können Formulare, die diesen Button Symbol Formularpaket in der Symbolleiste haben, auch offline, das heißt ohne Verbindung zum Formularserver, genutzt werden. Für die offline-Nutzung ist die Installation der unter www.lucom.com frei verfügbaren offline-Komponente FormsForWeb® Filler auf dem jeweiligen PC erforderlich. Dort finden Sie auch die Anleitung zum Filler. Die Formulare werden dann im Dateiformat *.ffwp bereitgestellt.
Zur offline-Nutzung laden Sie das Formular vom Formularserver durch Anklicken des Buttons Symbol Formularpaket (Formularpaket herunterladen) auf Ihren Rechner herunter und füllen es statt im Internet Browser im FormsForWeb® Filler aus. Sie können das Formular dann in beliebigen Versionsständen speichern und ausdrucken.

Der FormsForWeb® Filler steht aktuell nur für Windows Betriebssysteme zur Verfügung. Eine betriebssystemunabhängige Komponente ist in Vorbereitung.

zum Inhalt

Unterstützt das Formular Funktionen, wie z. B. Berechnungen?

Sofern bei der Formularspezifikation Berechnungen fachlich vorgesehen wurden, werden diese im Formular durchgeführt.

zum Inhalt

Was bedeutet das Symbol mit dem PDF in der Menüleiste ?

Soll das Formular nicht am PC, sondern ggf. in Papierform ausgefüllt werden, so besteht bei den Formularen mit diesem Symbol PDF Symbol die Möglichkeit, das Formular blanko auszudrucken oder herunter zuladen. Hierbei erfolgt dann keine weitere Plausibilitätsprüfung in den Formularen. Das Ausfüllen der PDF Datei am PC ist nicht möglich.

zum Inhalt

B. Technische Probleme/ Fehlermeldungen

Warum kann ich das Formular nicht drucken?

Zum Ausdrucken des Formulars bitte nur das Druckersymbol Druckersymbol in der Menüleiste des FMS nutzen. Ein Druck über das Browser-Symbol ergibt kein verwertbares Ergebnis.

Nach Betätigen des Druckersymbols des FMS wird das Formular nicht direkt ausgedruckt. Beim Anklicken erscheint unterhalb der Symbolleiste ein Hinweis, der einen Link zum PDF-Datei anzeigen enthält. Nach Betätigen des Links 'PDF-Datei anzeigen' wird die PDF-Datei geladen. Um diese anzuzeigen, wird der kostenlose Adobe Reader der Version 8.0 oder höher benötigt. Sie kann dann über die Schaltflächen des Adobe Readers ausgedruckt, zu Nachweiszwecken gespeichert oder auch per E-Mail versandt werden.

Im Browser Micrsoft Edge wird unter Unständen nach Betätigen des Links 'PDF-Datei anzeigen' per Linksmausklick nicht die PDF-Datei geladen. In diesem Falle betätigen Sie den Link 'PDF-Datei anzeigen' bitte per Rechtsmausklick und wählen 'Ziel speichern unter'. Bitte speichern Sie nun die PDF-Datei auf Ihrer Festplatte und öffnen diese anschließend von dort aus mit dem Adobe Reader.

Bei Firefox mit Vergrößerung (Strg+Plustaste) verschwindet unter Umständen der schmale Link zur druckbaren PDF-Datei völlig. Mit Strg+Minustaste wird dieses Problem behoben.

zum Inhalt

Ich habe die Arbeit an einem online-Formular unterbrochen, die Fortsetzung des Ausfüllvorgangs war anschließend nicht mehr möglich.
Gibt es eine zeitliche Begrenzung für das Ausfüllen?

Ja. Aus Sicherheitsgründen ist die aktuelle Sitzung (Zeitraum zum Ausfüllen eines Formulars im Webbrowser) auf 45 Minuten ohne Aktivität begrenzt.
Bei einer länger andauernden Inaktivität muss das Formular erneut geladen und neu ausgefüllt werden. Muss die Arbeit an einem Formular für unbestimmte Zeit unterbrochen werden, können die bereits in das Formular eingetragenen Daten über den Button Symbol XML-Download lokal auf dem PC gespeichert werden.
Die Daten können dann zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt wieder in das Formular hochgeladen und der Ausfüllvorgang fortgesetzt werden.

zum Inhalt

C. Fragen zu Formularen

Warum kann ich das Formular nicht senden?

Nur einige wenige Formulare, wie die Vergabe einer USt-ID, die USt-Vergütung und der Agrardieselonlineantrag können direkt über unsere Seite gesendet werden. Die anderen Formulare sind ausschließlich zum Drucken gedacht. Für das Versenden sind zum Teil andere Verfahren gedacht (z.B. Elster für die Steuerformulare).

zum Inhalt

Wo finde ich die Umsatzsteuervoranmeldung?

Für die Umsatzsteuervoranmeldung hat der Gesetzgeber seit 2006 vorgesehen, dass diese ausschließlich über Elster elektronisch übertragen wird. Aus diesem Grund wird dieses Formular hier nicht zur Verfügung gestellt.

zum Inhalt

Gibt es die Steuerformulare in anderen Sprachen?

Die Steuerformulare gibt es hier ausschließlich in deutsch. Eine Umsetzung in anderen Sprachen ist derzeit nicht vorgesehen.

zum Inhalt

D. Rückfragen

Ansprechpartner für Rückfragen

Fachlichen Anwendersupport für die Steuererklärungsformulare leisten weiterhin die zuständigen Finanzbehörden. Eine Suchfunktion für die zuständige Finanzbehörde finden Sie auf der Homepage des Bundeszentralamts für Steuern.

Zur bundesweiten Finanzamtssuche beim BZSt

Technischen Anwendersupport erhalten Sie unter:

Telefon: 0800-1012631
E-Mail: servicedesk@itzbund.de

zum Inhalt